Flaschenpost für den Täufling

Flaschenpost für den Täufling

  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

So eine Taufe ist an sich ja keine grosse Sache, zumindest was das Ritual anbelangt: Taufwasser in die Taufschale giessen und dann wird dem Täufling dreimal Wasser über den Kopf gegossen, während der Pfarrer folgenden Satz vor sich hinmurmelt: «Ich taufe dich im Namen des Vaters, der Sohnes und des Heiligen Geistes.» That’s it! Dann geht es mit dem normalen Ablauf des Gottesdienstes weiter.

Somit wäre dem christlichen Ritual Genüge getan. Besonders persönlich wirkt die Zeremonie, die der Ankunft des neuen Erdenbürgers einen gebührenden Rahmen verleihen soll, dabei allerdings nicht.

Kein Wunder, dass viele Eltern, auch wenn sie sich für eine kirchliche Taufe entscheiden, diese als separate Feier veranstalten. So kann der Fokus mehr auf die Familiengeschichte sowie die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Feiernden gelegt werden.

Hier nun eine Anregung für die Beteiligung der Festgemeinde, die dem Ritual eine persönlichere Note verleiht:
Zu Beginn des Tauffestes werden an alle Gäste kleine mit Wasser gefüllt Flaschen verteilt. Diese Fläschchen können die Gäste, bis sie zum Einsatz kommen, in Händen halten. So bringen sie das Wasser auf den für den Täufling angenehme Körpertemperatur.

Nachdem der Theologe die Taufansprache gehalten und die Anwesenden gefragt hat, ob sie sich auch wirklich sicher sind, ob sie das Kind taufen lassen wollen, ist es so weit. Nun dürfen alle Feiernden ihren Beitrag zum Taufritual leisten. Denn nun giesst nicht der Zeremonienleiter Wasser in die Taufschale, sondern nun dürfen die Gäste (bitte nacheinander!) den Inhalt ihres Fläschchens in die Taufschale geben. Dazu kann jeder, der will, dem Täufling einen guten Wunsch auf seinen Lebensweg mitgeben. Und auch wer nichts sagt, hat eine kleine Flaschenpost für das Kind. Er gibt mit dem Wasser auch etwas von seiner (Körper)Wärme in die Taufschale und wird für den Täufling hoffentlich auch über diesen Tag hinaus da sein.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. DeneenTor inter tröja EmmaPakhp
    LeomaFlan maglie calcio WhitneyCh

    Woah! I’m really enjoying the template/theme of this blog.
    It’s simple, yet effective. A lot of times it’s
    difficult to get that “perfect balance” between user friendliness and visual appeal.

    I must say that you’ve done a excellent job with this.
    Additionally, the blog loads very quick for me on Chrome.
    Excellent Blog!

Schreibe einen Kommentar